Holzkunst und Scherenschnitt vereint

Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit Janette Gruber – einer wahren Scherenschnittkünstlerin. 

Hier ein kleiner Auszug von ihrer Homepage über die Swiss-Art Linie

D’Schwiiz isch au schön, wänn mer nöd „Chuchichäschtli“ chan säge. Ich bin Fan vo eusem Land, eusere Landschaft und Kultur. Nöd zletscht darum bin ich mit mim fahrende Alpabzug-Schereschnitt, em „Ueli“ (mis Auto), underwegs und bin bizzeli niidisch, will er meh Fans als ich Abonennte uf Facebook hät. Aber das söll sich ändere, ganz viel Motiv han ich no im Chopf, wo für verschiedeni Verwendigszweck sölled dienä. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert